Eingebrochen, Finsterwalde

In der Nacht zum Donnerstag drangen Einbrecher gewaltsam in einen Imbiss in der Brandenburger Straße ein. Nach ersten Erkenntnissen wurde offensichtlich nichts gestohlen. Dennoch belief sich der durch das gewaltsame Eindringen verursachte Schaden auf rund 1.000 Euro...

Von Baustelle gestohlen, Finsterwalde

 Aus dem Keller eines Wohnhauses, das derzeit saniert wird, haben Unbekannte Kupferrohre, Thermostate, Armaturen und einen Baustromkasten gestohlen. Der Einbruch, bei dem ein Schaden von rund 6.000 Euro bilanziert werden musste, wurde der Polizei am Mittwoch angezeigt...

Am Schlafittchen gepackt, Finsterwalde

Ein Mann beschädigte am Montagnachmittag gegen 15:30 Uhr einen in der Cottbuser Straße abgestellten PKW FORD, indem er mit einem Messer den Lack zerkratzte. Ein Zeuge beobachtete diesen Vorgang und sprach den 61-jährigen, offenbar in einer psychischen Ausnahmesituation befindlichen Mann,...

an und brachte ihn geradewegs zur Polizei. Bei ihm wurde ein Taschenmesser aufgefunden und sichergestellt, anschließend wurde er zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Am PKW entstand ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro, die Polizei ermittelt im Fall der Sachbeschädigung...

Rauchende Abluftanlage, Finsterwalde

In einer gastronomischen Einrichtung in der Wilhelm-Liebknecht-Straße kam es am Montagabend gegen 20:00 Uhr zu einer starken Rauchentwicklung, die zu einem Feuerwehreinsatz führte. Aus bislang noch nicht abschließend geklärter Ursache brannte die Abluftanlage in der Restaurantküche vollständig aus, in dessen Folge es zu einer starken Rauchentwicklung kam...

Der Qualm zog in den Treppenaufgang des über der Gaststätte befindlichen Mehrfamilienhauses, so dass eine 27-jährige Bewohnerin wegen starken Hustens ambulant medizinisch in einem Krankenhaus versorgt werden musste. Das Haus blieb bewohnbar, die Höhe des verursachten Schadens wird derzeit mit rund 20.000 Euro beziffert...