Polizeibericht

 Aufgefahren, Finsterwalde

Am Montag gegen 06:30 Uhr kam es in der Sonnewalder Straße zu einem Auffahrunfall zwischen einem PKW RENAULT und einem LKW. Verletzt wurde bei einem Schaden von mehreren hundert Euro niemand.

Graffitischmiererei, Finsterwalde

Am Wochenende besprühten unbekannte Täter mehrere unlesbare Tags und Schriftzüge in den Farben blau und schwarz an Gebäudefassaden An der Bürgerheide und der Saarlandstraße. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt.

Verkehrsunfall bei Tröbitz

Durch einem Bürgerhinweis wurde der Polizei am Sonntagvormittag ein nicht mehr fahrbereiter PKW MINI und ein vermutlich im Auto schlafender 21-Jähriger in einem Waldstück bei Tröbitz gemeldet. Das Auto sowie in der Nähe festgestellte Verkehrsleitplanken an einer Landstraße wiesen starke Unfallspuren auf. Ein Atemalkoholvortest ergab bei dem Mann einen Wert von 0,50 Promille. In einem Krankenhaus erfolgte eine beweissichernde Blutprobe. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Das Auto musste bei einem geschätzten Schaden von rund 6.000 Euro abgeschleppt werden.

Von der Fahrbahn abgekommen, Crinitz

Aus bislang unbekannter Ursache kam eine Autofahrerin am Sonntag gegen 20:45 Uhr in der Hauptstraße mit einem PKW SKODA nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Zaun. Die Gesamtschadenshöhe beträgt mehrere tausend Euro. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Wenn Sie wissen möchten,

  • wie es um den Einbruchschutz in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung bestellt ist,
  • welche Schwachstellen Ihr Haus oder Ihre Wohnung hat,
  • wie Sie den Einbruchschutz an Ihren Fenstern und Türen verbessern können,
  • worauf Sie achten müssen, wenn Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung verlassen,

stehen Ihnen die Kollegen der Beratungsstelle der Polizeiinspektion Elbe-Elster gern zur Seite. Vereinbaren sie einfach telefonisch Ihren persönlichen Beratungstermin unter der Telefonnummer 03535 421 086. Die Präventionsstelle der Polizeiinspektion Elbe-Elster bietet ganzjährig kostenlose Beratungstermine zum Thema „Einbruch- und Diebstahlschutz“ an. Mit unseren Beratungen möchten wir Interessierten wichtige Tipps und Verhaltensregeln an die Hand geben, damit Sie eben nicht Opfer eines Einbruchs werden.

Wir sind zurück

Nach einer kurzen Pause erstrahlt mein Internetauftritt im neuen Glanz! Viel Spaß beim Stöbern!

Nach oben scrollen