Verkehrsunfall, Finsterwalde

Nach einem Rangiermanöver auf dem Markt kollidierten am Sonntag gegen 17:15 Uhr ein MERCEDES Kleintransporter und ein PKW SKODA. Die Schadenshöhe beträgt rund 1.000 Euro...

Verkehrsunfallflucht, Finsterwalde

Am Sonntag wurde in der Hainstraße ein PKW AUDI sowie in der Lange Straße ein TOYOTA von jeweils einem bislang unbekannten Fahrzeug beschädigt. Die Schadenshöhe beträgt mehrere hundert Euro. In der Geschwister-Scholl-Straße wurde eine Laterne beschädigt. Der zuständige Bauträger kümmerte sich um die schräg stehende Straßenlampe. Die Schadenshöhe ist nicht bekannt. Da die Unfallverursacher nach den Crashs geflüchtet waren, wurden Ermittlungsverfahren wegen des „unerlaubten Entfernens vom Unfallort“ eingeleitet...

Alkoholfahrt in Finsterwalde

Am Samstag wurden bei einem 66 Jahre alten Opelfahrer 1,56 Promille in der Atemluft festgestellt. Der Führerschein des Fahrzeugführers wurde eingezogen, sowie eine Blutentnahme angeordnet. Gegen den Fahrzeugführer wurde ein Strafverfahren eingeleitet...

Fahren ohne Fahrerlaubnis in Finsterwalde

Ein 47 Jahre alter VW-Fahrer konnte bei einer Verkehrskontrolle keine gültige Fahrerlaubnis vorlegen. Eine polizeiliche Überprüfung ergab, dass er nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, da diese ihm unanfechtbar entzogen wurde. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Strafverfahren eingeleitet...

Sachbeschädigung in Finsterwalde

In der Nacht von Freitag zu Samstag schlug ein unbekannter Täter einen 3 m hohen Glasbaustein vom Glasgewölbe des Spreecenters ein. Es entstand ein Sachschaden von etwa 400,-€. Die Kriminalpolizei ermittelt...