Finsterwalde, Sachbeschädigung

Am Samstag brannten in Finsterwalde zwei Kinder, 7 und 5 Jahre alt, neben Mülltonnen Papier an. Das Feuer griff auf eine Mülltonne über und musste durch die Feuerwehr gelöscht werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 200,-€. Das Feuer wurde durch aufmerksame Nachbarn bemerkt, welche die Feuerwehr verständigten...

Finsterwalde, Drogenfahrt

Am Sonntagmorgen wurde ein ohne Fahrerlaubnis fahrender unter Betäubungsmitteleinfluss stehender 35 Jahre alter Skodafahrer in Finsterwalde einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass das Fahrzeug nicht versichert und nicht für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen war. Die Weiterfahrt wurde untersagt und gegen den Fahrzeugführer sowie gegen den 32 Jahre alten Fahrzeughalter Strafverfahren eingeleitet...

Doberlug-Kirchhain, BtM-Verstoß

Bei Personenkontrollen am Freitag in Doberlug-Kirchhain wurde bei einem 37 Jahre alten Deutschen eine heroinverdächtige Substanz und rezeptpflichtige Medikamente aufgefunden. Diese Substanzen wurden sichergestellt. Ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wurde eingeleitet...

Bei einem 35 Jahre alten Deutschen wurde ein nicht gekennzeichnetes Pfefferspray aufgefunden. Gegen diesen wurde ein Strafverfahren nach dem Waffengesetz eingeleitet. Das Pfefferspray wurde sichergestellt...

Dieb wiedererkannt, Finsterwalde

 Mittwochvormittag wurde die Polizei durch Mitarbeiter eines Supermarktes an der Berliner Straße informiert, dass sie einen möglichen Täter zu einem bereits am 07.02.2018 begangen Diebstahl, wiedererkannt haben. Polizeibeamte kontrollierten den 21-jährigen Deutschen und stellten in seinem Rucksack Waren fest, für die der Mann keinen Eigentumsnachweis erbringen konnte. Ermittlungen in einem weiteren Supermarkt ergaben, dass er diese gerade gestohlen hatte. Das Diebesgut wurde an den Markt übergeben und dem Dieb die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens wegen der Diebstähle eröffnet...

Ohne Führerschein und Versicherungsschutz, Finsterwalde

Ohne die nötige Fahrerlaubnis und ohne Versicherungsschutz war ein 21-jähriger Mittwochnachmittag mit einem motorbetriebenen Roller in Finsterwalde unterwegs. In der Saarlandstraße hatten Polizeibeamte den aus Syrien stammenden Mann kontrolliert. Der Roller wurde zur Beweissicherung sichergestellt und die entsprechenden Ermittlungsverfahren eingeleitet...