Neujahrskonzert

Am 25. Januar 2020 begrüßt Sie das Landespolizeiorchester Brandenburg recht herzlich im neuen Jahr und bringt ab 16:00 Uhr den Wiener Walzertraum in die St. Trinitatis-Kirche Finsterwalde. Dirigent: Christian Köhler Die Polizeidirektion Süd freut, sich die Bewohner von Finsterwalde und alle Interessierte zu diesem Konzert einladen zu dürfen und bedanken uns bei der evangelischen Kirchengemeinde Finsterwalde und dem Verein „Lange Straße – Lebenswert“ für die freundliche Unterstützung.

Polizeibericht

Auf glatter Straße gestürzt, Finsterwalde

Mittwochvormittag kam es auf Grund der Witterung zu Glätte auf den Straßen in Finsterwalde. Das musste auch eine Fahrradfahrerin leidvoll erfahren. Gegen 10:00 Uhr war sie am Kreisverkehr der Brandenburger Straße gestürzt und wurde dabei verletzt. Die 83-jährige Frau wurde im Anschluss zur Behandlung durch Rettungskräfte ins Krankenhaus gebracht.

Zigarettenautomaten gesprengt, Finsterwalde, Uebigau

Bereits in den frühenMorgenstunden des Dienstags sprengten bisher unbekannte Täter durch die Verwendung von Pyrotechnik einen Zigarettenautomaten in der Berliner Straße in Finsterwalde auf. Der Vorfall wurde der Polizei am Nachtmittag angezeigt. Kriminaltechniker sicherten am Ort des Geschehens zahlreiche Spuren.
Gleiches ereignete sich wiederum in den frühen Morgenstunden des Mittwochs am Markt in Uebigau. Hier hatte ein Zeuge zunächst den Knall gehört und eine Person mit einem Fahrrad vom Tatort fliehen gesehen.

Im Rahmen der umgehend eingeleiteten Fahndung, die auch durch einen Hubschrauber der Bundespolizei unterstützt wurde, konnte ein möglicher Täter im Umfeld festgestellt werden. Der 28-jährige Mann hatte neben Bargeld, das vermutlich aus dem Zigarettenautomaten stammt, auch Betäubungsmittel bei sich. Das mögliche Diebesgut sowie die Drogen wurden sichergestellt und der bereits polizeibekannte Mann vorläufig festgenommen. Im Rahmen der weiteren kriminalpolizeilichen Ermittlungen wird geprüft, ob der Mann auch für den Fall in Finsterwalde und weitere Straftaten verantwortlich ist.

Wir sind zurück

Nach einer kurzen Pause erstrahlt mein Internetauftritt im neuen Glanz! Viel Spaß beim Stöbern!

Nach oben scrollen