Graffiti, Finsterwalde

Auf einer Fläche von rund 25 mal 2,50 Metern besprühten im Verlauf des vergangenen Wochenendes unbekannte Personen eine Hausfassade in der Oscar-Kjellberg-Straße mit mehreren Bildern und Texten. Ein politischer Hintergrund ist nicht erkennbar, der Schaden wurde mit rund 5.000 Euro angegeben...

Finsterwalde, Vorfahrt nicht beachtet

Am Samstag gg. 07:00 Uhr ereignete sich an der Kreuzung Sonnewalder Str/ Kirchhainer Str. ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Die 42-jährige Fahrerin eines Opel Zafira beabsichtigte die Kreuzung aus Richtung Massener Str. in Richtung Kirchhainer Str. zu überqueren. Dabei beachtete sie nicht den vorfahrtsberechtigten, aus Richtung Sonnewalde stadteinwärts fahrenden, VW Up, so dass der VW frontal in die rechte Fahrzeugseite vom Opel prallte...

Die 47-jährige Fahrerin des VW und die 17-jährige Mitfahrerin vom Opel wurden leicht verletzt und nach ambulanter Behandlung aus dem Krankenhaus entlassen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 20.000,- €, wobei beide PKW nicht mehr fahrbereit waren...

Lauchhammer

Gegen 13:20 Uhr am Dienstag ereignete sich auf der B 169 zwischen dem Abzweig Kaupen und Lauchhammer West ein schwerer Verkehrsunfall. Nach ersten Erkenntnissen befuhr die Fahrerin eines PKW SKODA hinter einem Traktor die B 169 in Fahrtrichtung Lauchhammer. Nach Zeugenaussagen soll sie dann plötzlich nach links ausgeschert sein und kollidierte frontal mit einem MAN-Bus. Die Fahrerin des SKODA wurde bei dem Unfall schwer verletzt und im Fahrzeug eingeklemmt...

Rettungskräfte und Feuerwehr kamen zum Einsatz, die 64-Jährige erlag jedoch noch an der Unfallstelle der Schwere ihrer Verletzungen. Sachverständige der DEKRA wurden zur Unfallrekonstruktion hinzugezogen, die B 169 wurde für die Rettungs- und Bergungsmaßnahmen voll gesperrt. Weitere Ermittlungen zur Unfallursache dauern derzeit an...

Brennende Fahrzeuge, Finsterwalde

Gegen 00:30 Uhr in der Nacht zum Dienstag wurden die Polizei und Feuerwehr in den Gröbitzer Weg gerufen. Dort stand ein OPEL-Transporter in Flammen. Zwei daneben stehende PKW, ein VW und ein RENAULT, wurden vom Feuer in Mitleidenschaft gezogen und ebenfalls beschädigt. Die Feuerwehr konnte den Brand gegen 02:20 Uhr löschen, die Polizei leitete Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung ein. Es bestand keine Gefahr für Personen oder angrenzende Gebäude...

Blechschäden, Finsterwalde, Tröbitz

Beim Einparken kollidierten am Montagnachmittag am Finsterwalder Schillerplatz ein MERCEDES-Transporter und ein PKW SUZUKI gegen 14:30 Uhr miteinander. Kurze Zeit später, gegen 14:45 Uhr, krachte es in der Schildaer Straße in Tröbitz zwischen einem PKW VW und einem FORD. Die Höhe der verursachten Schäden lag bei jeweils rund 1.000 Euro, es wurde niemand verletzt...

Rentnerin erfasst, Finsterwalde

Aus bislang unbekannter Ursache übersah am Mittwoch gegen 09:30 Uhr eine 47-jährige RENAULT-Fahrerin beim Verlassen eines Parkplatzes im Langen Damm eine 78-jährige Fußgängerin und fuhr ihr mit dem Vorderrad ihres Autos über einen Fuß. Mit einem Rettungshubschrauber wurde die Pensionärin in ein Krankenhaus geflogen. Am Auto entstand kein Sachschaden. An der Unfallstelle kam es auf Grund von Rettungsmaßnahmen zu kurzfristigen Verkehrsbehinderungen...