Öffentlichkeitsfahndung nach zwei vermissten Mädchen, Finsterwalde

Öffentlichkeitsfahndung nach zwei vermissten Mädchen, Finsterwalde

Seit Montag, 20. Juni 2016, sucht die Polizei nach zwei vermissten Mädchen aus dem ASB Kinder-und Jugendhaus in Finsterwalde. Die beiden Schwestern Linda und Laura JANKOWSKI sind seit Montag, 10:30 Uhr aus der Einrichtung abgängig, nach ersten Ermittlungen wird davon ausgegangen, dass sie sich vermutlich im Raum Cottbus aufhalten. Linda JANKOWSKI ist 15 Jahre alt, circa 170 cm groß, hat blonde gefärbte Haare, ist schlank und hat an der rechten Wange eine kleine Narbe...

Weiterhin hat sie Narben am linken Unterarm und trägt ein Piercing in der Lippe und im Lippenbändchen. Ihre Schwester, Laura JANKOWSKI ist 14 Jahre alt, circa 165 cm groß, hat ebenfalls blonde Haare, ist schlank. Die Polizei in Finsterwalde nimmt sachdienliche Hinweise zum Aufenthalt der beiden Mädchen unter folgender Rufnummer entgegen: 03531-7811226. Sie können ihre Hinweise auch im Internet unter www.internetwache.brandenburg.de an die Polizei richten. (Fotos im Anhang)...

Zusammenstoß vor der Schule, Finsterwalde

Der Polizei wurde am Mittwoch gegen 08:30 Uhr ein Verkehrsunfall angezeigt, der sich vor einer Schule in der Straße der Jugend ereignet hatte. Ein MERCEDES-Taxi kollidierte aufgrund eines Vorfahrtfehlers mit einem 16-jährigen Radfahrer. Der Junge stürzte und zog sich Verletzungen am Bein zu, die er ambulant bei einem Arzt behandeln lassen musste. Am Rad entstand lediglich geringer Sachschaden...