Vorfahrtunfall, Sonnewalde,

Etwa 8.000 Euro Sachschaden waren das Resultat eines Verkehrsunfalls Montagmittag auf der Schulstraße. Der Fahrer eines PKW FORD hatte an der Kreuzung zur Goßmarer Straße einem MAZDA die Vorfahrt genommen. Verletzt wurde dabei niemand und auch die Autos blieben trotz der Beschädigungen fahrbereit...

Münzautomat einer öffentlichen Toilette aufgebrochen, Finsterwalde

Bisher Unbekannte brachen vermutlich in der Nacht zum Dienstag den Münzautomaten einer öffentliche Toilette am Stadtpark auf und entwendeten Bargeld. Dem erfahrungsgemäß geringen materiellen Gewinn stehen erhebliche Beschädigungen gegenüber. Diese wurden zunächst auf etwa 2.000 Euro geschätzt...

Einbrüche in Kitas, Finsterwalde

Drei Kindertagesstätten in der Heinrich-Heine-Straße und der Reicheltstraße wurden im Laufe des vergangenen Wochenendes von Einbrechern heimgesucht, wie die Mitarbeiter Montagmorgen feststellen mussten. In zwei Fällen wurde dabei  Bargeld in nicht genau bekannter Höhe entwendet. Die Höhe der verursachten Schäden und was die Täter im Einzelnen entwendet haben, ist derzeit Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen. Zur Spurensicherung kamen Kriminaltechniker an den Tatorten zum Einsatz...

Im Gewahrsam, Finsterwalde

Polizeibeamte stellten am Freitag, den 09.11.2018, zwei Diebe, die zuvor gegen 14:00 Uhr Essen an einem Imbissstand auf einem Parkplatz an der Berliner Straße bestellten, jedoch nicht bezahlen wollten. Der Verkäufer hatte noch versucht, die beiden 29 und 37 Jahre alten Männer aufzuhalten, wurde jedoch durch diese zu Fall gebracht und dabei leicht verletzt. Im Rahmen der Ermittlungen konnten die beiden bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getretenen Männer gestellt werden. Atemalkoholtests ergaben Werte von 1,24 bzw. 1,96 Promille...

Gegen 16:15 Uhr wurden die Beamten zu einem weiteren Parkplatz an der Berliner Straße gerufen. Der 29-jährige Dieb trat nun als Gewalttäter in Erscheinung. Er hatte einen 28 Jahre alten Mann aus bislang unklarer Motivation mehrfach mit der Faust ins Gesicht geschlagen und einmal getreten. Zur Verhinderung weiterer Straftaten wurde der Mann in Gewahrsam genommen. Vor dem Polizeirevier tauchte wenig später auch der 37-jährige Dieb auf, forderte die Freilassung seines Freundes und drohte die Eingangstür einzutreten...

Daher erfolgte auch hier die Gewahrsamnahme. Die weiteren Ermittlungen wegen räuberischen Diebstahls, Körperverletzung und Nötigung führt die Kriminalpolizei...