Autokennzeichen entwendet, Landkreis

Insgesamt fünf Kennzeichendiebstähle wurden am Wochenende der Polizei gemeldet. So wurde in Prösen in der Riesaer Str. von einem Opel Corsa das vordere Kennzeichen entwendet. Auch in Finsterwalde an der Südpassage wurde das vordere Kennzeichen von einem Peugeot entwendet...

In Bad Liebenwerda wurde von einem Mercedes, der in einer Parktasche am Rathaus abgestellt war, das vordere Kennzeichen und am Kurstadtcenter wurden von einem Renault beide Kennzeichen entwendet. In Elsterwerda in der Saathainer Straße wurden von einem dort ab geparkten Ford Focus ebenso beide Kennzeichen mit den Anfangsbuchstaben MEI entwendet. Der entstandene Gesamtschaden beträgt ca. 500 €...

Wer macht denn sowas, Finsterwalde

Als eine 85-jährige Bewohnerin aus der Straße der Jugend am Freitagmorgen ihre Zeitung aus dem Briefkasten holen wollte, bemerkte sie, dass unbekannte Täter (UT) ihren, im Hausflur abgestellten Rollator,  entwendet haben. Dadurch entstand ein Sachschaden von ca. 255 €...

PKW beschädigt, Finsterwalde

Finsterwalde: In der Nacht zum Samstag beschädigten UT  einen in der Calauer Straße abgestellten Peugeot, in dem sie den linken Scheibenwischer verbogen und die rechte Heckleuchte zerstörten. Weiterhin  montierten sie die Spiegelgläser der Außenspiegel ab und entwendeten diese, sowie auch ein Scheibenwischerblatt. Der entstandene Schaden beträgt ca. 550 €.  ...

Alkohol am Steuer, Finsterwalde

Finsterwalde: Am Samstagmorgen gegen 01:00 Uhr stellten die Beamten in der Klarastraße einen 26-jährigen Fahrer eines BMW fest, der unter Einfluss von Alkohol sein Fahrzeug führte. Der Alkoholtest vor Ort ergab einen Wert von 1,43 Promille. Daraufhin wurde eine Blutentnahme und die Beschlagnahme des Führerscheines angeordnet, sowie ein Ermittlungsverfahren eingeleitet...