Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall, Doberlug-Kirchhain

Bei einem Verkehrsunfall Donnerstagvormittag in         Doberlug-Kirchhain wurde zwei Personen verletzt. Der Fahrer eines PKW FORD hatte gegen 09:15 Uhr einem CITROEN auf der Straße Am Hagwall die Vorfahrt genommen. Der 31-jährige Unfallverursacher wurde durch Rettungskräfte mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der ebenfalls leicht verletzte 56-jährige CITROEN-Fahrer konnte nach ambulanter medizinischer Versorgung vor Ort entlassen werden. Abschleppdienste kümmerten sich um die beiden Fahrzeuge. Bis etwa 10:30 Uhr kam es an der Unfallstelle zu Verkehrsbehinderungen.