Gefährliche Körperverletzung, Finsterwalde

Donnerstagabend kam es im Finsterwalder Schlosspark zu mehreren Körperverletzungsdelikten.
Zunächst stritten sich eine 17 und eine 47 Jahre alte Frau. Um den Streit zu beenden, begab sich die
jüngere Frau in Richtung Schlossparkcenter. Die ältere Frau folgte jedoch und warf eine Bierflasche
hinterher. Diese zerbrach und durch die Glasscherben wurde die junge Frau verletzt. Ein Strafverfahren
wurde eingeleitet.