Schmierfinken, Finsterwalde

  1. Das vergangene Wochenende nutzten Schmierkinken, um eine Gebäudefassade an der Leipziger Straße zu verunzieren. In schwarzer Farbe hinterließen die Täter auf einer Länge von acht Metern mehrere Schriftzeichen. Die Beseitigung wird vermutlich mit über 500 Euro zu Buche schlagen.