Bahndamm brannte, Finsterwalde

Der Bahndamm an der Forststraße brannte am Sonntag auf einer Fläche von etwa 200 Quadratmetern, darüber hatte die Feuerwehr die Polizei gegen 14:30 Uhr informiert. Trotz der starken Rauchentwicklung bestand keine Gefahr für Personen, die Löscharbeiten konnten bis 15:00 Uhr abgeschlossen werden. Erste Ermittlungen ergaben keinen Anhaltspunkt für eine Brandstiftung.