Dieb der Polizei übergeben, Friedersdorf

Ein Anwohner der Friedersdorfer Hauptstraße beobachtete Mittwochmittag einen Mann, der unberechtigt ein Nachbargrundstück betrat und in das Wohnhaus ging. In dem Haus befanden sich zu dieser Zeit die dort wohnenden Eheleute. Gemeinsam dem Nachbarn stellten sie den 53-jährigen Eindringling im Hausflur und informierten die Polizei. Nach derzeitigen Erkenntnissen war der bereits polizeilich bekannte Mann auf einer Diebestour.