Brennende Fahrzeuge, Finsterwalde

Gegen 00:30 Uhr in der Nacht zum Dienstag wurden die Polizei und Feuerwehr in den Gröbitzer Weg gerufen. Dort stand ein OPEL-Transporter in Flammen. Zwei daneben stehende PKW, ein VW und ein RENAULT, wurden vom Feuer in Mitleidenschaft gezogen und ebenfalls beschädigt. Die Feuerwehr konnte den Brand gegen 02:20 Uhr löschen, die Polizei leitete Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung ein. Es bestand keine Gefahr für Personen oder angrenzende Gebäude.